Düring, Düring & Kollegen - Ihr Versicherungsmakler in Bad Neustadt

DÜRING | DÜRING & Kollegen

Ihre Versicherungs- und Immobilienmakler

in Bad Neustadt

Finanzierungen

Immobiliendarlehen

Immobiliendarlehen

Verbraucherdarlehen

Verbraucherdarlehen

Policendarlehen v/s Policenverkauf

Policendarlehen v/s Policenverkauf

Baufinanzierung

Baufinanzierung

Baufinanzierung: Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten

Wenn Sie eine günstige Baufinanzierung suchen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Mit einem Bausparvertrag bekommen Sie ein extragünstiges Darlehen von der Bausparkasse, sobald Ihr Vertrag zuteilungsreif wird. Nutzen Sie auch öffentliche Fördermittel - Bund und Länder unterstützen Immobilienerwerb und Modernisierungsmaßnahmen mit verschiedenen Finanzierungsprogrammen. Die verbleibende Finanzierungslücke können Sie mit einem günstigen Hypothekenkredit schließen.

Der effektive Jahreszins entscheidet
Wegen der hohen Sicherheit für den Kreditgeber sind Hypothekendarlehen deutlich günstiger als andere Kredite. Wenn Sie einen Hypothekenkredit in Anspruch nehmen, räumen Sie der Bank ein Pfandrecht an Ihrer Immobilie ein, bis der Kredit voll getilgt ist. Entscheidend für die Kosten Ihrer Baufinanzierung ist der effektive Jahreszins. Anders als der Sollzins weist der Effektivzins auch Kreditnebenkosten wie Bearbeitungsgebühren oder Auszahlungsabschläge aus. Je niedriger der Effektivzins, desto günstiger ist Ihre Baufinanzierung.

Wählen Sie die richtige Zinsbindung
Entscheiden Sie sich für eine passende Zinsbindungsfrist. Sichern Sie sich in Niedrig-Zins-Phasen die attraktiven Kreditkonditionen möglichst lange - 20 Jahre und mehr Zinsbindungsdauer lassen sich je nach Kreditgeber vereinbaren. Wählen Sie in Hoch-Zins-Perioden dagegen besser eine kurze Zinsbindungsfrist von beispielsweise 5 Jahren, um von möglicherweise fallenden Marktzinsen frühzeitig zu profitieren.

Je mehr Eigenkapital, desto besser
Bringen Sie möglichst viel Eigenkapital in Ihre Baufinanzierung ein. Mindestens 20 Prozent der Bausumme sollten Sie aus eigenen Mitteln bezahlen. Je höher die laufende Rückzahlungsrate ist, desto schneller tilgen Sie Ihre Schulden. Je kürzer die Vertragslaufzeit, desto weniger Kreditzinsen zahlen Sie insgesamt. Wählen sie eine Baufinanzierung mit Sondertilgungsmöglichkeit. Dann können Sie während der Laufzeit auch größere Einmalzahlungen leisten, ohne dass eine Vorfälligkeitsentschädigung fällig wird.

Tipp: Viele Bauherrn planen bei der Finanzierung hohe Eigenleistungen ein. Bewerten Sie Ihre Eigenleistung realistisch. Wenn Sie die geplanten Eigenleistungen nicht oder nicht pünktlich fertig stellen, werden oft teure Nachaufträge und zusätzlicher Kredit fällig. Eine knappe Finanzierung kann dadurch leicht kippen.

Vergleich und Angebot Baufinanzierung
Vorname, Name: *
Geburts­datum: *
Straße, Hausnr.: *
PLZ, Ort: *
Telefon: *
E-Mail: *
Placeholder
Anmerkungen
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 


Policendarlehen v/s Policenverkauf

Immer wieder kommen Kunden in die Situation kurzfristig Kapital zu benötigen.Sofern eine normale Darlehensaufnahme aus Gründen der Bonität scheitert und auch sonst der Bedarf nicht zu decken ist, werden wir immer wieder gefragt ob eine Kündigung oder Beleihung bestehender Lebens- oder Rentenversicherungen eine Lösungsmöglichkeit wäre. Grundsätzlich raten wir hiervon ab, da der Abschluss einer Lebens- oder Rentenversicherung sicherlich gute Gründe hatte und die Gesamtversorgung hierdurch u.U. erheblich beeinflusst wird.

Eine Alternative zur Kündigung oder Beleihung stellt eventuell der Verkauf dar:

Liquidität Sicherheit Flexibilität

  •  Garantierter Verkauf Ihrer Police
  • Sie erhalten sofort bis zu 90% des Rückkaufswertes
  •  Keine Bonitäts- oder Schufaprüfung,
  • kein Schufa-Eintrag nach Ankauf
  •  Für Sie fallen weder laufende Zinszahlungen noch Beitragszahlungen an
  •  Ihr Versicherungsschutz bleibt in vollem Umfang bestehen
  •  Ihre Police bleibt erhalten und Sie sichern sich Ihren Anspruch auf laufende Überschüsse und Ihren Schlussgewinn
  •  Ihre wertvollen Zusatzversicherungen (z.B.
  • Berufs­unfähig­keitsversicherung) bleiben in voller Höhe bestehen
  • Keine Maximal- oder Minimallaufzeiten

  • Sie können jederzeit wieder in Ihre Police einsteigen

  • Es fällt keine Bearbeitungsgebühr an


Ihre Vorteile im Überblick:

Die Voraussetzungen:
Der Mindestrückkaufswert Ihrer Police beträgt Euro 10.000,-
Es handelt sich um eine deutsche oder österreichische kapitalbildende Lebens- oder Rentenversicherung
Es handelt sich nicht um eine fondsgebundene Lebensversicherung oder Direktversicherung

So einfach funktioniert’s:
1. Sie verkaufen Ihre Lebensversicherung an unseren Abwicklungspartner und erhalten Ihren den Kaufpreis ausgezahlt
2. Unsere Partner räumen Ihnen eine Rückerwerbsoption ein und führen dafür Ihre Lebensversicherung regulär inklusive ggf. bestehender Zusatzversicherungen, wie z.B. Berufs­unfähig­keits- oder Unfallzusatzversicherung, weiter.
3. Sie wollen Ihre Police zurück? Kein Problem: Sie können Ihre Police jederzeit zurück erwerben. Der Kaufpreis für den
Rückerwerb entspricht Ihrem erhaltenen Kaufpreis zuzüglich der  bis zur Rückübertragung geleisteten
Beiträge des Käufers, aufgezinst mit dem zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses vereinbarten festen Zinssatz. 

Um Ihnen ein konkretes Angebot erstellen zu können, benötigen wir verschiedene Unterlagen, wie z.B.:
Kopie des Original-Versicherungsscheins und des letzten Nachtrags sowie die Auskünfte des Versicherers zum aktuellen
Rückkaufswert und Ablaufleistung, Datenschutzerklärung, Maklerauftrag...

Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie eine Mail, Sie erhalten dann Ihr komplettes Infopaket.

 


 
Schließen
loading

Video wird geladen...